Was ist bei der Auswahl von Produkten für die Antriebstechnik zu beachten?

Bei der Auswahl von Kraftübertragungsprodukten; Themen wie Haltbarkeit des Produkts, Preisspanne und Markenbekanntheit sind wichtig. Natürlich ist der Preis ein wirksames Kriterium bei der Entscheidungsfindung; Der Bedarf an der Produktionslinie sollte jedoch bei der Auswahl richtig bestimmt werden. Nicht zu verwechseln mit dem Preis- und Qualitätsindex.

Produkte zur Antriebstechnik sind in Produktionsprozessen sehr wichtig. Was ist bei der Auswahl von an sich schon sehr unterschiedlichen Produkten der Antriebstechnik zu beachten? Bevor Sie mit der Entscheidungsphase fortfahren, müssen die folgenden 4 Schritte befolgt werden:

1. Die Anforderungen jeder Produktionslinie sind unterschiedlich: Bei der Auswahl von Kraftübertragungsprodukten; Themen wie Haltbarkeit des Produkts, Preisspanne und Markenbekanntheit sind wichtig. Natürlich ist der Preis ein wirksames Kriterium bei der Entscheidungsfindung; Der Bedarf an der Produktionslinie sollte jedoch bei der Auswahl richtig bestimmt werden. Nicht zu verwechseln mit dem Preis- und Qualitätsindex.

2. Die richtige Verwendung ist sehr wichtig: Missbrauch und unsachgemäße Wartungspraktiken wirken sich direkt auf die Lebensdauer von Antriebsprodukten aus. Insbesondere 85 % der Störungen werden durch diese beiden Probleme verursacht. Durch die richtige Verwendung der Produkte und die nicht vernachlässigte regelmäßige Wartung können sowohl die Lebensdauer als auch die Effizienz der Produkte erhöht werden. Aus diesem Grund ist es an dieser Stelle sehr wichtig, dass das gesamte Fachpersonal der Unternehmen durch anwendungsorientierte Schulungen über das Thema informiert wird.

3. Originalprodukt: Gefälschte und zweitklassige Produkte verursachen Störungen und große Verluste in Produktionslinien. Beim Kauf ist besonders darauf zu achten, ob es sich um ein Originalprodukt handelt oder nicht.

4. Auswahl des Zulieferunternehmens: Die starke Finanz- und Logistikstruktur des Zulieferunternehmens ist einer der wichtigsten Faktoren zur Steigerung der Effizienz der Industrieunternehmen, denen es dient.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.